Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath. Kindergarten St. Josef Wickede
Herzlichkeit thumb

Herzlichkeit

Geborgenheit thumb

Geborgenheit

Gemeinschaft thumb

Gemeinschaft

Einzigartigkeit thumb

Einzigartigkeit

Neugierde thumb

Neugierde

Zeit thumb

Zeit

Headerimage Hellweg

Erste Schritte in der Kita

Hat Ihnen unsere Kita gefallen?

Denken Sie darüber nach, Ihr Kind in unserer Kita anzumelden?

Sicherlich möchten Sie uns erst kennenlernen.

Wir haben jedes Jahr im November den Tag der offenen Tür. Der nächste findet am Freitag, 15.11.2019, in der Zeit von 14:00 bis 18:00 Uhr statt.
Sie sind herzlich eingeladen.

Falls Sie nicht so lange warten möchten, vereinbaren Sie bitte unter der Telefonnummer 02377/3187 einen Termin. Wir nehmen uns Zeit, Ihnen alles zu zeigen und zu erklären. Auch Ihr Kind ist uns herzlich willkommen.

Der offizielle Anmeldezeitraum ist im November. Der genaue Zeitpunkt wird in der örtlichen Presse und zeitnah auf unserer Homepage bekannt gegeben. Wenn Sie im Bereich des Kreisjugendamtes Soest wohnen und Ihr Kind bis zum 31. Oktober des folgenden Kindergartenjahres drei Jahre alt ist oder wird, wird Ihnen die Kitakarte automatisch zugeschickt. Dieser Karte muss zusätzlich das ausgefüllte Anmeldeformular in der Einrichtung eingereicht werden. Sollten Sie keine Kitakarte erhalten, können Sie unter diesem Link eine Kitakarte anfordern. Sobald der Bescheid des Landesjugendamtes NRW zu dem Beschluss des Jugendhilfeausschusses vorliegt, bekommen Sie eine feste Zusage.

 

Hat es geklappt?

Wir freuen uns auf Ihr Kind und Ihre Familie.

Damit wir Ihr Kind mit all seinen Eigenarten verstehen können, möchten wir es auch in seinem Zuhause kennen lernen. Wir werden telefonisch einen Besuchstermin bei Ihnen zu Hause vereinbaren. An diesem Tag erhalten Sie von uns den Betreuungsvertrag und erfahren, welche Dinge Ihr Kind im Kindergarten benötigt. Diesmal werden wir viele Fragen an Sie haben: denn Sie sind der „Experte“ für Ihr Kind – niemand kennt es besser als Sie! Dieses Experten-Wissen möchten wir nutzen, um Ihrem Kind den Übergang vom Zuhause in die Kita möglichst leicht zu machen. Außerdem erhalten Sie ein "Ich-Buch": auf mehreren vorbereiteten Seiten gestalten Sie mit Ihrem Kind ein Erinnerungs-Buch von zu Hause mit Fotos Ihrer Familie. So hat das Kind später in schwierigen Situationen immer eine Brücke nach Hause. Sicher haben Sie auch viele Fragen an uns. Bitte notieren Sie sich alle, um sie dann bei dem Hausbesuch stellen zu können.
Die Eingewöhnung in den Kindergarten gestalten wir gemeinsam mit Ihnen.
Hier finden Sie weitere Infos zur Eingewöhnung.